Branchentag Reinigungsgewerbe

Das Gebäudereiniger-Handwerk ist das beschäftigungsstärkste Handwerk. Die Arbeitsagentur Frankfurt reagierte auf den steigenden Fachkräftebedarf mit einem Branchentag. Beteiligt war auch das Jobcenter Frankfurt am Main.
Branchentag Reinigung
Branchentag Reinigung: Ein wirksames Instrument der Personalrekrutierung. Arbeitgeber und Bewerber/-innen kommen direkt und unkompliziert ins Gespräch.
Bei diesem Branchentag hatten interessierte Fachkräfte die Möglichkeit, mit Personalverantwortlichen aus dem Reinigungsgewerbe direkt ins Gespräch zu kommen. Fachkräfte und auch Quereinsteiger aus Handwerksberufen wurden dazu ins Berufsinformationszentrum Main-BiZ in der Fischerfeldstraße eingeladen, um mit potenziellen Arbeitgebern unmittelbar und unkompliziert Kontakt aufnehmen zu können. Gesucht wurden vor allem Gebäude- und Glasreiniger, Facility-Manager, Helfer Reinigung, Helfer Hotel sowie Helfer Ver- und Entsorgung. Interessierte sollten ihre Bewerbungsunterlagen gleich mitbringen, um sie nach dem persönlichen Kontakt ggf. direkt abzugegeben oder aber von Experten checkt zu lassen.

Jeder hunderdste Arbeitnehmer in Deutschland ist im Gebäudereiniger- Handwerk tätig. Zu den klassischen Leistungen der Branche wie der Reinigung von Gebäuden sind längst weitere Tätigkeiten dazugekommen: Die Reinigung von Industriemaschinen aller Art, sowie von Heizungs- und Lüftungsanlagen, Hausmeisterdienste, Catering-Service bis hin zum kompletten Facility Management.